Fachärztin für Kinderheilkunde
und Jugendmedizin
Homöopathie

Je früher man eine Störung in der Entwicklung eines Kindes erkennt, desto besser kann ihm geholfen werden.

Daher gehören zu der Begleitung Ihres Kindes in seiner Entwicklung kinderärztliche Vorsorgeuntersuchungen, die ich in regelmässigen Abständen durchführe, um seine Entwicklung zu dokumentieren.

Eventuelle Besonderheiten werden so rechtzeitig erkannt und können bei Bedarf individuell begleitet und gefördert werden.

U2 3.-10. Lebenstag
U3 3.-4. Lebenswoche
U4 3.-4. Lebensmonat
U5 6.-7. Lebensmonat
U6 12.-15. Lebensmonat
U7 21.-24. Lebensmonat
U7a 36. Lebensmonat
U8 43.-48. Lebensmonat
U9 60.-64. Lebensmonat
U10 7.-8. Lebensjahr
U11 9.-10. Lebensjahr
J1 13.-14. Lebensjahr
J2 16.-18. Lebensjahr

Die Vorsorgeuntersuchung U2 führe ich nach Vereinbarung auch als Hausbesuch durch. Hierbei kann ebenso das sogenannte Neugeborenen-Stoffwechsel-Screening abgenommen werden.